10. Mai 2020      Artikel verlinken

Die ExpressZeitung kostenlos zum Herunterladen:
Gute Munition für den Kampf
zur Entlarvung des Corona-Schwindels


Hier ein Auszug aus dem Editorial des Herausgebers:

„... Diese, aufgrund der aktuellen und zeitgeschichtlich so bedeutsamen Umstände wohl wichtigste aller bislang erschienenen Ausgaben, soll Sie dabei unterstützen, sowohl Menschen aus Ihrem eigenen Umfeld, wie auch Politiker, Beamte und andere Staatsangestellte auf die obgenannten und unzähligen weiteren behandelten Fragen aufmerksam zu machen. Dafür stellen wir die Digitalausgabe kostenlos zur freien Verfügung und Weiterverbreitung als PDF ins Netz. Sie finden diese auf unserem Telegram-Kanal und auf www.expresszeitung.com. Falls Sie zusätzliche Exemplare dieser Ausgabe zur persönlichen Weitergabe wünschen, bieten wir Ihnen auch größere Mengen ab 10 Stück zum Selbstkostenpreis in unserem Online-Shop an.

Liebe Leser, wir erleben derweil historische Momente und befinden uns am Anfang einer Zeitenwende, deren Dimension kaum überblickbar, deren Tragweite kaum faßbar und deren Konsequenzen für unser aller Leben kaum vorstellbar sind… Wir haben die Preishürde für diese Ausgabe auf Null gesetzt, damit das Wissen größtmögliche Verbreitung findet. Umso mehr hoffen wir auf Ihren Beitrag dazu! ...“

Andre Barmettler
(Herausgeber der ExpressZeitung)

Ladet Euch die neue ExpressZeitung herunter und studiert sie erst einmal gründlich. Verbreitet sie dann möglichst oft in Euren gesamten Bekanntenkreisen und stoßt kritische Auseinandersetzungen über den unglaublich dreisten Corona-Schwindel an!

Am besten bestellt Ihr Euch auch 10 Stück der Ausgabe Nr. 32 in Papierform zum Selbstkostenpreis und überreicht diese persönlich Politikern, Ärzten und Vertretern von Ordnungs- und Gesundheitsämtern bei Euch vor Ort. Weist diese Leute dabei auf ihre Verantwortung hin und fordert sie energisch dazu auf, den Corona-Wahnsinn nicht weiter mitzutragen! – jedenfalls sollen sie nachher nicht sagen können, sie hätten von nichts gewußt.

Legt Euch für die Aufklärung über den Corona-Schwindel richtig ins Zeug
– die nächsten Wochen sind entscheidend!

***

reich.scienceontheweb.net